Online Trading Etrading Wertpapiere




Online Trading Etrading WertpapiereOnline-Aktienhandler Online-Aktienhandler platzieren Kauf - / Verkaufsauftrage fur finanzielle Wertpapiere und / oder Wahrungen unter Verwendung von Internet-basierten proprietaren Handelsplattformen eines Brokers. Der Gebrauch des on-line-Handels erhohte sich drastisch in der Mitte bis Ende der Neunzigerjahre mit der Einfuhrung der erschwinglichen Hochgeschwindigkeitscomputer und Internetverbindungen. Aktien, Obligationen, Optionen, Futures und Wahrungen konnen alle online gehandelt werden. Ein weiterer Vorteil fur Online-Handler ist die Verbesserung der Geschwindigkeit, mit der Transaktionen ausgefuhrt und abgerechnet werden konnen, da keine papierbasierten Dokumente kopiert, archiviert und in ein elektronisches Format eingegeben werden mussen. Onlinehandel. (Auch Etrading genannt) ist eine Methode, um Wertpapiere (wie Aktien und Anleihen), Devisen oder Finanzderivate elektronisch zu handeln. Informationstechnologie wird verwendet, um Kaufer und Verkaufer durch eine elektronische Handelsplattform und Netzwerk zusammenzubringen, um virtuelle Marktplatze wie NASDAQ, NYSE Arca und Globex zu schaffen. Die auch als elektronische Kommunikationsnetze (ECNs) bezeichnet werden. Online-Handel ist im Gegensatz zu alteren Stock Trading und Handy-Handel und hat eine Reihe von Vorteilen, aber Glitches und abgebrochene Geschafte noch auftreten. Wahrend die Mehrheit der Einzelhandel in den Vereinigten Staaten uber das Internet geschieht, werden Einzelhandelsvolumen durch institutionelle, Inter-Handler und Borsenhandel geschrumpft. Allerdings stellt der Einzelhandel in den Entwicklungslandern, insbesondere in Asien, einen wesentlichen Teil des gesamten Handelsvolumens dar. Werden ein Online-Aktienhandler Online-Handel hat jemand, der einen Computer hat, genug Geld, um ein Konto zu eroffnen und eine vernunftige finanzielle Geschichte die Fahigkeit, in den Markt zu investieren gegeben hat. Sie don t haben einen personlichen Broker oder ein Wegwerf Vermogen zu tun, und die meisten Analysten sind sich einig, dass durchschnittliche Menschen Handel Lager ist nicht mehr ein Zeichen der bevorstehenden Untergang. Der Markt ist zuganglicher geworden, aber das bedeutet nicht, dass ein Online-Handler sollten Online-Trading leicht nehmen. Nach der Auswahl eines Borsenmaklers, und vor dem Beginn der Investitionen wie Aktien, Anleihen, Investmentfonds oder Exchange Traded Funds gibt es zwolf wichtigsten Arten von Trades, die platziert werden mussen, die so verstanden werden mussen, dass gro?e (und moglicherweise teuer) Fehler werden nicht gemacht. Dies sind: - Market Orders - Eine Marktordnung ist die einfachste Art der Aktienhandel konnen Sie platzieren. Es bedeutet, dass, wenn ein Trader zu kaufen oder zu verkaufen 100 Aktien einer Aktie, zum Beispiel wird es an die Borse ubertragen werden und die Bestellung wird zum aktuellen Preis gefullt werden. Limit Orders - Eine Limit Order ermoglicht es einem Trader, einen Mindest - oder Hochstpreis festzusetzen, bevor sein Aktienhandel in eine Market Order umgewandelt und an die Borse geschickt wird. Bis ein Handler sehr erfahren wird, sollten fast alle Auftrage Limit Orden sein, um sich zu schutzen. All-or-None-Auftrage - Ein All-or-none-Aktienhandel erlaubt dem Handler, seinem Broker mitzuteilen, dass er nur einen Auftrag erwerben mochte, wenn er alle von ihm angewiesenen Aktien kaufen oder verkaufen kann. Dies ist wichtig fur Strategien wie den Verkauf abgedeckter Anrufe. Stop Order und Stop Limit Orders - Eine Verkaufsstopp-Order wurde es einem Anleger ermoglichen, weitere Verluste zu vermeiden oder einen Gewinn zu schutzen, wenn ein Bestand unter ein bestimmtes Niveau sinkt. Der Auftrag wird dann an die Borse geschickt und wird zu einem Marktauftrag, wenn er ausgelost wird. Verkauf von Short und Buy to Cover Orders - Ein kurzer Verkauf zu bestellen bedeutet, ein Trader sagt ihrem Broker, Aktien der Aktie, die sie don t besitzen zu verkaufen. Wenn die Aktie fallt, konnen sie die Transaktion mit einer Buy-to-close-Order schlie?en, die ausgeliehene Aktie ersetzen und die Differenz einbeziehen. Tages - und AGB Bestellungen - Wenn ein Handler bereit ist, Aktien zu handeln, konnen sie entweder eine Tagesordnung, die am Ende des Borsentages auslaufen wird, wenn es nicht gefullt ist, oder eine gut-bis-stornierte Bestellung, die t gewonnen hat Auslaufen bis zu sechzig Tagen, je nach Vermittler. Vor allem eine Erhohung der Volatilitat als Folge der gesunkenen Liquiditat. Jedes Mal, wenn weniger Aktien gehandelt werden, werden die Aktienkursbewegungen gro?er, da Kauf - und Verkaufsauftrage einen unverhaltnisma?igen Einfluss auf den quotierten Wert haben. Infolgedessen kann der Preis, den ein Handler fur einen ausgedehnten Stundenhandel bezahlt, erheblich von dem abweichen, was er wahrend der regularen Marktzeiten zahlen oder erhalten wurde. Trailing Stop Orders - Ein Trailing Stop Auftrag kann ein Trader schutzen Gewinne. Als der Aktienkurs steigt, konnen sie sagen, ihre Broker zu halten, es zu verfolgen und nur zu verkaufen, wenn es fallt, sagen wir, 2 von seinem hochsten Preis je. Zu diesem Zeitpunkt wird die Bestellung in eine Marktordnung umgewandelt. Mit Klammern versehene Auftrage konnen neuen Investoren ermoglichen, das Beste aus beiden Welten zu kombinieren. Sie konnen ihre Gewinne zu schutzen, ihre Verluste zu begrenzen und strukturieren ihre Brokerage-Auftrage nach ihren eigenen Aussichten fur eine Aktie oder Exchange Traded Funds. Dies wird erreicht, indem ein Auftrag mit zwei entgegengesetzten Auftragen geklammert wird. Ein KAUF-Auftrag wird von einem High-Side-Verkauf Limit Order und einem Low-Side-Verkauf Stop-Order eingeklammert. Ein SELL-Auftrag wird von einem High-Side-Buy-Stop-Order und einem Low-Side-Buy Limit Order eingeklammert. Die Bestellmenge fur die obere und untere Seite entspricht der ursprunglichen Bestellmenge. Standardma?ig ist der Klammerauftrag vom aktuellen Kurs um 1,0 versetzt. Dieser Versatzbetrag kann in der Bestellzeile fur einen bestimmten Auftrag geandert oder auf der Defaultebene fur ein Instrument, einen Vertrag oder eine Strategie mit den Order Presets geandert werden. Ein Beispiel fur eine Klammer-Bestellung Bracket-Bestellungen sind ein effektiver Weg, um Ihr Risiko zu verwalten und Sperren in einem Gewinn auf eine Bestellung, die noch auszufuhren. In diesem Beispiel mochten Sie 100 Aktien der ABC-Aktie, die einen aktuellen Preis von 30.00 kaufen. Sie erwarten, dass der Preis auf 25.00 fallen und steigen dann auf 30.00. Durch die Anbringung eines Klammerauftrags mussen Sie nicht zuruckkehren, um das Risiko einer Position neu zu bewerten und zu verwalten, wenn der Limitauftrag zum Kauf bei 25,00 pro Aktie ausgefuhrt wird. Klicken Sie auf den Preis der ABC-Aktie, um eine Bestellung zu erstellen, geben Sie dann die Menge und die Auftragsart ein und geben Sie dann 25,00 als Limitpreis ein. Sie ubermitteln den Auftrag noch nicht, weil Sie einen Haltewinkel anbringen mochten. Eine Klammer-Bestellung ist eine von vielen Moglichkeiten, um Ihre Positionen zu schutzen, besonders wenn Sie nicht in der Lage, Ihr Konto den ganzen Tag beobachten. Begriffe wie Marktordnung, Limit Order, Trailing Stop Loss und Klammer Bestellung kann kompliziert klingen, aber in Wirklichkeit sind sie einfache Konzepte, die ein Online-Handler mit nur ein wenig Arbeit zu verstehen. Es ist am besten, sie als Werkzeuge in ihrem Aktienhandel-Arsenal zu denken. Zum Beispiel, wenn sie wollen, um in einer Reihenfolge, die nach einem Aktienkurs beibehalten wird, wie es steigt, so dass sie don t verlieren alle Oberseite, sondern verkaufen ihre Beteiligung, wenn der Markt zu Absturz beginnt, konnen sie das tun. Wenn sie Aktien kaufen und in einem Auftrag zu einem vorgegebenen Betrag unter einem bestimmten Preis setzen wollen, damit sie ihre Verluste begrenzen, konnen sie das auch tun. Die Auswirkungen der Online-Aktienhandler Die Zunahme des elektronischen Handels hatte einige wichtige Auswirkungen: - Reduzierte Transaktionskosten - Durch die Automatisierung eines moglichst gro?en Prozes - ses (oft als "straight-through processing" oder STP bezeichnet) werden die Kosten gesenkt. Gro?ere Liquiditat - Elektronische Systeme erleichtern es den verschiedenen Unternehmen, miteinander zu handeln, unabhangig davon, wo sie sich befinden. Dies fuhrt zu einer gro?eren Liquiditat (d. h. es gibt mehr Kaufer und Verkaufer), was die Effizienz der Markte erhoht. Gro?ere Konkurrenz - Wahrend der elektronische Handel nicht zwangslaufig die Kosten fur den Eintritt in die Finanzdienstleistungsbranche gesenkt hat, hat er Barrieren innerhalb der Branche beseitigt und einen Wettbewerb in der Globalisierung gehabt. Zum Beispiel kann ein Trader Futures auf Eurex, Globex oder LIFFE auf Knopfdruck handeln - er oder sie doesn t mussen durch einen Broker gehen oder Befehle an einen Handler auf der Borse gehen. Erhohte Transparenz - Der elektronische Handel hat dazu gefuhrt, dass die Markte weniger opak sind. Sie reprasentiert den Gewinn der Market Maker. Pivot Traders Erfahren Sie, wie Sie investieren, indem Sie den Investing Basics-Newsletter abonnieren Danke, dass Sie sich fur Investing Basics angemeldet haben. High Yield Bond Trading Axess Daily ist eine kostenlose tagliche Pressemitteilung von MarketAxess in Partnerschaft mit Dow Jones Newswires zur Verfugung gestellt. Um in Kontakt mit dem Markt fur Unternehmensanleihen und neuesten Nachrichten zu bleiben, profitieren Sie von diesem gro?artigen Service und melden Sie sich noch heute an. Abonnieren Sie hier: MarketAxess ist die fuhrende E-Trading-Plattform fur High-Yield - und Crossover-Anleihen und hilft institutionellen Anlegern, Gruppe der globalen und regionalen Broker-Handler. Durch die Nutzung der branchenweit fuhrenden institutionellen Kredit-Trading-Netzwerk, Marktdaten-Losungen und voll-elektronische Handelsausfuhrung mit MarketAxess, sind High-Yield-Anleger in der Lage, wettbewerbsfahige, ausfuhrbare Preise fur hochverzinsliche Wertpapiere von bis zu 40 Handler anzufordern. High-Rend-Trading-Plattform Highlights Integrierte Echtzeit-TRACE-Informationen zeigen die letzten funf Trades zu jedem Listenelement, so dass Investoren den Marktkontext vor dem Ausfuhren von Trades beurteilen konnen Die Moglichkeit, Bids oder Angebote von bis zu 50 Items gleichzeitig uber Cut - und Paste-Funktionalitat einzugeben Fahigkeit Siehe Crossover-Inventar Aktivitaten-Recap und Trade-Blotter erstellen historische Abfrage-Datei und Audit Trail Post-Trade-Optionen umfassen zeitsparende Kontoverteilung Funktion Integrierte STP-Funktionen, einschlie?lich elektronischer Auftrags-Upload, Post-Trade-Messaging und Post-Trade-Kontierung Zuteilung Fur weitere Informationen uber MarketAxess, Kontaktieren Sie uns bitte unter: 1 877 638 0037 (Americas), 44 207 709 3100 (Europa), 65 3158 8755 (Asien) oder online unter Kontakt. ). Willkommen bei ADIB Securities e-Trading Service. Diese Dienstleistung konnen Sie einfach kaufen und verkaufen Aktien online und verfolgen die Aktienkurse neben vielen anderen wertvollen Funktionen. ADIB Securities erfullt die Anforderungen des Online-Handelsdienstes gema? Beschluss Nr. 67 der Wertpapier - und Rohstoffbehorde. Fur weitere Informationen uber den VAE-Finanzmarkt wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns. Kundenservice adibsecurities. ae Oder kontaktieren Sie uns unter der Telefonnummer UAE 971 2 6960333 Option 2 nach der Lanqualwahl 24/7